Spielberechtigung

Aktive Mitglieder

Aktiven Mitgliedern ist es während der Sommersaison uneingeschränkt möglich, mit anderen aktiven Mitgliedern auf Außenplätzen des Clubs zu spielen.

Passive Mitglieder

Passive Mitglieder sind grundsätzlich nicht berechtigt, auf Außenplätzen des Clubs im Rahmen der Sommersaison zu spielen. Ausnahmen hiervon sind nur nach vorheriger Genehmigung durch den Vorstand im Einzelfall möglich.

Jugendliche

Für Jugendliche gelten besondere Regeln. Aktive jugendliche Mitglieder dürfen sowohl mit Jugendlichen aus anderen Vereinen wie auch mit vereinslosen Jugendlichen jederzeit auf der Außenanlage des Vereins spielen.

Gastspieler

Gastspieler dürfen zusammen  mit aktiven Mitgliedern des Vereins gelegentlich auf der Anlage spielen. Hierfür wird eine Gebühr in Höhe von 5€ fällig. Ein Spiel mit Gästen ist vom jeweiligen Mitglied in einer entsprechend aushängenden Liste einzutragen. Etwaige Gebühren werden nach Abschluss der Sommersaison gesammelt dem jeweilig eingetragenen, aktiven Mitglied in Rechnung gestellt. Hierbei ist zu beachten, dass ein Spielen mit Gästen nur bei kapazitiven Freiräumen auf der Anlage möglich ist. Im Zweifelsfall behält sich der Vorstand die Möglichkeit von Einzelfallentscheidungen vor.

Eine vollständige Übersicht von Mitgliedsbeiträgen findet sich hier .